Malwettbewerb

Prämierung der Siegerbilder

„Immer mobil, immer online – Was bewegt dich?“ so lautete das Thema des diesjährigen Malwettbewerbes der Raiffeisenbanken. Natürlich nahm unsere Schule wieder mit allen Klassen daran teil. Vor den Osterferien war es dann endlich so weit. Frau Ringmayr, die Vertreterin der örtlichen Raiffeisenbank, kam zu uns in die Schule um die Sieger bekannt zu geben.

Aus jeder Klasse wurden schon im Voraus von einer Jury zwei bzw. bei den großen Klassen sogar drei „Gewinner“ ausgewählt. Diese Kinder bekamen einen schönen Preis überreicht. Für alle anderen Teilnehmer am Wettbewerb gab es als Trostpreis einen tollen Radiergummi. Zum Abschluss durfte unsere Schulleiterin Frau Falkner auch noch einen Scheck über 300 Euro für die Schule in Empfang nehmen. Diesen Geldbetrag möchten wir für unseren nächsten Theaterbesuch verwenden. Vielen herzlichen Dank dafür!